Weingut Mündlein

 Fruchtiges Sommerabend-Intermezzo

Unser fruchtiges Winterpaket gibt es ab sofort bei uns zu bekommen!  Fruchtig, frisch und spritzig! Der perfekte Mix für einen gemütlichen Winterabend mit Freunden und Familie, für jeden was dabei! Für 42,-€ Versandkostenfrei und nur für kurze Zeit!!! 

Unsere Heimat

 „Das Städtchen Sommerhausen liegt im Frankenland zwischen Würzburg und Ochsenfurt und führt mit recht in seinem Wappen die Sonne, die eine Rebe bescheint. Der Main strömt an seinen Mauern vorbei auf Würzburg zu und trägt in friedlichen Zeiten manches Schiff. Hier bin ich fröhlich und voll guter Hoffnung an meine Tagwerk gegangen; hier will ich, wenn es Gottes Wille ist, auch die letzte Stunde schlagen hören, wenn der Herr des Weinbergs zum Feierabend ruft.“ 
Quelle: Karl Heinrich Caspari in Der Schulmeister und sein Sohn. 

Unsere Heimat

 „Das Städtchen Sommerhausen liegt im Frankenland zwischen Würzburg und Ochsenfurt und führt mit recht in seinem Wappen die Sonne, die eine Rebe bescheint. Der Main strömt an seinen Mauern vorbei auf Würzburg zu und trägt in friedlichen Zeiten manches Schiff. Hier bin ich fröhlich und voll guter Hoffnung an meine Tagwerk gegangen; hier will ich, wenn es Gottes Wille ist, auch die letzte Stunde schlagen hören, wenn der Herr des Weinbergs zum Feierabend ruft.“ 
Quelle: Karl Heinrich Caspari in Der Schulmeister und sein Sohn. 

Unsere Vision

In direkter Nachbarschaft zum historischen Ortskern Sommerhausen finden sie unser Familienweingut Mündlein. Innovation und Tradition, sowie naturnaher An-und Ausbau, bilden Grundpfeiler und Philosophie unserer Arbeit. Vom Traubenanbau bis zum veredelten Tropfen in der Flasche; bei uns ist Weinbau Leidenschaft und Hingabe für beste Qualität. So wie die Rebe zum Wappen unseres kleinen Örtchens mitten in der fränkischen Toskana gehört, so wollen wir auch Traditionen fortführen und neues Wagen um für Sie die besten Weine aus unseren sonnengereiften Trauben zu kreieren. Vom raffiniert-spritzigen Silvaner bis hin zum komplexen Rotwein. Bei uns ist für jeden was dabei. Besonders empfehlen wir die Weine aus unserer Reihe „Mundus Mündlein“. Ob frech und fruchtig oder vollmundig und aromatisch; hier schmeckt man sommerliche Abendsonne gepaart mit der Liebe zu Kunst, Kultur und Geselligkeit. Natürlich kommen die fränkischen Klassiker wie Silvaner als unsere Leitrebsorte, sowie Müller-Thurgau und Bacchus nicht zu kurz und können Ihnen so manche Gaumenfreuden bescheren. 

Federweißer 

Die schönste Zeit des Jahres ist doch immer wieder der Herbst. Wenn die reifen Trauben an den Stöcken hängen und dann wenige Tage später der fruchtig süße Federweißer zum Genießen bereit steht. 

 Alljährlich zum Erntebeginn im Herbst laden wir Sie ein, unseren frischen Federweißer zu probieren und diesen natürlich für angenehme Herbstabende mitzunehmen. 

Wir freuen uns auf Sie!